12.05.2022 - Huhn und Ei in Jahrgang 2

Dorothea Bietendorf besuchte uns und erzählte uns viel Neues zum Nutztier Huhn. Jetzt wissen wir, dass eine Eierschale aus mehreren Schichten besteht, was eine Kloake ist und wie man testen kann, ob ein Ei frisch ist und vieles mehr. Leckeres Rührei genossen wir als Stundenabschluss. Ein "herzliches Dankeschön" dem Landvolk für das tolle Projekt!

02.05.2022 - Wochenstart

Endlich wieder Wochenstart! Gemeinsam in die Schulwoche starten macht einfach viel mehr Spaß! Eine Auszeichnung für besondere Leistungen beim Känguru-Wettbewerb erhielten heute Ben Speckmann und Johann Hasemann. Herzlichen Glückwunsch! Super gemacht!

30.04.2022 - Mit den Jägern im Bürgerpark

Lustige Waldspiele, Tricks zum Messen der Baumhöhe und viel spannendes und anschauliches Wissen rund um das Thema Waldtiere - das hatten Cornelia Meyer zu Holsen und Johannes Westermeyer von der Jägerschaft im Gepäck, als sie mit der Klasse 2c einen tollen Vormittag im Bürgerpark verbrachten.

26.04.2022 - das Raphuhn

Das Raphuhn macht uns Zweitklässlern im Musikunterricht viel Spaß! Cool können wir schon den ganzen Text mitrappen.

20.04.2022 - Sportabzeichen - Kooperation mit dem WTV

Im letzten Jahr haben einige Klassen im Sportunterricht für das Sportabzeichen trainiert. Die Schüler:innen haben über mehrere Wochen ihre Fitness, Ausdauer und Koordination geschult und konnten am Ende ihr bestes Ergebnis und ihre Schwimmfähigkeit einbringen. Neben den klassischen Leichtathletik-Bereichen "laufen, werfen, springen", gab es auch folgende Disziplinen: Seilspringen, Standsprung, Drehwurf und Zonenweitsprung. Der WTV freute sich über die rege Beteiligung und konnte nun die Urkunden an die Sportlehrer:innen übergeben. Ab Mai bietet der WTV Montag abends wieder ein Sportabzeichen-Training an, auch für die ganze Familie!

01.04.2022 - Impressionen der Teamtage

11.03.2021 - Ausflug der 1b zum Schäferhof Uhlen

Einen unvergesslichen Vormittag hatte die Klasse 1b bei Schäfer Uhlen in Wellingholzhausen. Mit Franz, Fränzchen und Eulalia (unsere Klassentiere) im Gepäck  wanderten wir durch Wald und Wiesen und hatten schon auf dem Weg eine Menge Spaß.

Wir wurden herzlich und mit einer großen Überraschung von Familie Uhlen empfangen, denn wir durften hautnah bei der Geburt eines kleinen Lammes dabei sein! Was für ein wunderbares Erlebnis! 

Außerdem erfuhren wir eine Menge über die Aufzucht und Haltung von Schafen und durften ihnen ganz nah sein!

Herzlichen Dank liebe Familie Uhlen, das war ganz toll bei euch! Wir kommen sehr gerne mal wieder!

10.03.2021  - Ninja Warrior Kids im Jahrgang 2

Mit viel Spaß, Mut und Kraft bewiesen unsere Zweitklässler einmal mehr, was für tolle Sportler sie sind!

28.02.2022 - Karneval in der Schule

Welch ein buntes und lustiges Treiben am Rosenmontag in unserer Schule! Polonaisen, Abenteuer in der Turnhalle, tolle Spiele, leckere Waffeln vom Förderverein und vieles mehr. Das hat so richtig Spaß gemacht!

06.02.2022 - Unsere Superhelden-Ki-Ko-Kinder

03.02.2022 - Was unsere Füße alles können

11.01.2022 - Wintersport in der Turnhalle

Auch die Klasse 2b hat die Wintersport-Stationen in der Turnhalle getestet:

Skispringen, Schneeballschlacht, Schneemann bauen, Glatteis-Station und das Huskey-Rennen haben den Kindern viel Spaß gemacht.

18.12.2021 - Weihnachtspost für das Seniorenheim

Post für die Bewohner des St. Konrad-Heims! Wir Kinder aus den vierten Klassen haben die Adventszeit genutzt, um den Bewohnern des Seniorenheims ein paar Weihnachtsgrüße zu überbringen. 

17.12.2021 - Ipad - Leserallye der 4c

Jede Etage hat jetzt einen IPad - Wagen mit einem Klassensatz zum Arbeiten. Mit Begeisterung wird er genutzt für Recherchen, Leseaufgaben, Diagnose-Tools, Antolin, die Anton App u.v.m.

Am 17.12. haben die Kinder der Klasse 4c die neuen IPads für eine weihnachtliche Leserallye durch die Schule genutzt. QR-Codes mussten eingescannt, Texte gelesen, Bilder gesucht und das richtige Lösungswort gefunden werden. Toll, dass wir durch die neuen Medien noch ein bisschen mehr Abwechslung in den Unterricht bringen können. 

06.01.2021 - Nikolausturnen in der 1b

Wintersport am Nikolaustag - da ging es lustig zu in der Turnhalle! 

Skispringen, Schlittenhunderennen, Balancieren auf Glatteis und dabei noch eine Eiskugel transportieren, Schneemänner bauen und am Ende noch gemeinsam "Plätzchen backen" auf dem Rücken des Vordermannes. Voller Spaß und Freude haben die Kinder diese bunte Stunde sehr genossen!

03.12.2021 - "Safe Kids"

Eine Woche lang war Frau Monika Brörmann (Selbstverteidigungs- und Karatetrainerin) mit dem Gewaltpräventions- und Selbstverteidigungsprojekt "Safe Kids" an unserer Schule, um jeder Klasse einen spannenden Projekttag zu ermöglichen. Ziel dieses Programmes ist es, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken, um sich im Alltag und auch in Konfliktsituationen behaupten zu können. Spielerisch lernten die Kinder ihre Körpersprache und ihre Stimme wirkungsvoll einzusetzen, Mobbing zu erkennen und sich davor zu schützen und erste Übungen aus dem Bereich der Selbstverteidigung anzuwenden. 

01.12.2021 - Oh Tannenbaum

Unsere von fleißigen Weihnachtsfeen wunderschön geschmückten Tannenbäume verzieren und erleuchten nun unsere Eingangsflure. Wir sagen herzlichen Dank an Familie Altemöller sowie die Firma Raiffeisen, die die Bäume gestiftet haben. 

30.11.2021 - Tolle neue Spielekisten

Das ist schon fast wie Weihnachten: Der Förderverein beschenkt uns mit neuen nachhaltigen Holz-Spielekisten! Spiele für die Regenpausen gibt es auch noch für alle Klassen! Ein herzliches Dankeschön!

19.11.2021 - Vorleseabend in der Schule

Auch unsere Schule beteiligte sich wieder mit viel Freude und Engagement am bundesweiten Vorlesetag. Kinder und Eltern freuten sich über die Einladung des Fördervereins und so kamen 120 Leseratten am Freitagabend in die Schule, bepackt mit Decken, Kissen, Matratzen und Kuscheltieren. Damit es so richtig gemütlich wurde, hatte der Förderverein 16 Räume vorab mit Lichterketten und Kerzen dekoriert. 

Und dann lauschten die Kinder den 16 Vorleserinnen und Vorlesern gespannt zu und hörten Galaktisches, Fantasievolles, Spannendes, Cooles und Lustiges. 

Seit über 10 Jahren bietet der Leseabend den Kindern eine tolle Gelegenheit, in einer ganz besonderen Atmosphäre Lust aufs Lesen zu machen. Wie schön!

Ohne engagierte Helferinnen und Helfer wäre so ein Abend nicht möglich. Insgesamt rund 30 "Ehrenfrauen" und "Ehrenmänner" haben Bücher ausgesucht, die Lesegruppen zusammengestellt, Räume dekoriert und vorgelesen. Für diesen tollen Einsatz bedanken sich die Vorsitzende des Fördervereins Anke Bockrath, das Team der Grundschule Wellingholzhausen und alle kleinen und großen Lesehelden.

Alle freuen sich schon jetzt auf den nächsten Leseabend. 

18.11.2021 - Unser neuer Bewegungsparcours

Offizielle Abnahme unseres neuen Bewegungsparcours durch Eltern vom Förderverein. Gesponsert, getestet und für gut befunden :)

16.11.2021 - Handballtag Jahrgang 3 und 4

Das war ein toller Tag für unsere "Großen". Alle Kinder der dritten und vierten Klassen durften an der "Spiel mit!-Tour" des Handball-Verbandes Niedersachsen e.V. teilnehmen. Sechs Übungsleiter der Handballabteilung des WTV haben den Kindern mit großem Engagement und viel Freude intensive Einblicke in verschiedene Handballtechniken- und Übungsformen gegeben. 

An abwechslungsreichen Stationen übten die Kinder Passen und Fangen, das Werfen an einer Geschwindigkeitsmessanlage, das Prellen durch einen Slalomparcours, trainierten an der Koordinationsleiter, warfen auf Ziele und auf Tor und Torwand. Auch die Lehrer hatten großen Spaß daran, ihre Talente unter Beweis zu stellen. 

Für einen rundum gelungenen und perfekt organisierten Handballtag danken wir dem "Team Björn" vom WTV: Björn Matenaar, Josephine Matthiesen, Tobi Zinsler, Daniel Pohl, Bernhard Böert und Wolfgang Peters. Wir sind der Meinung, das war SPITZE!

 

05.11.2021 - Klasse 2000 - Jahrgang 4

Am 05. November war Frau Bänsch von Klasse 2000 bei uns im Jahrgang 4. Wir haben uns mit unserem Gehirn beschäftigt - der Schaltzentrale unseres ganzen Körpers.

12.10.2021 - Kunstprojekt zum Bilderbuch in der 2a

Der Punkt. So heißt das Bilderbuch, das zu Beginn der Unterrichtseinheit vorgelesen wurde. Schnell erkannten die Kinder: Jeder kann Kunst! Mit großer Begeisterung gestalteten die Schüler:innen ihr Punkt-Bild. Dabei standen verschiedenste Materialien zur Verfügung: Stifte, Wachsmaler, Wasserfarbe, Acrylfarbe, Kratzbilder, Folie, Tonpapier, Korken, O-Tipps, runde Gegenstände, bedrucktes Papier,...

Nach mehreren Bildern wurde ein Bild für unsere Kunstausstellung ausgewählt, die nun auf dem Flur der zweiten Klassen zu sehen ist.

08.10.2021 - Siegerehrung der Aktion "Zu Fuß zur Schule"

Für die bundesweite Aktion "Zu Fuß zur Schule" haben alle Kinder fleißig Sterne

gesammelt und dabei etwas für die Umwelt und ihre Gesundheit getan! Alle haben ihr Bestes gegeben und unsere Schule hat ein tolles Ergebnis erreicht! Wir wünschen uns aber auch außerhalb dieser Aktionswoche viele viele Kinder, die zu Fuß oder mit dem Rad oder Roller zur Schule kommen! So bleibt ihr fit und aktiv und lernt, euch gut im Straßenverkehr zu orientieren. Also, weiter so!

Die meisten Sterne im grünen Bereich (zu Fuß, Rad oder Roller) sammelte in diesem Jahr die Klasse 4c, dicht gefolgt von der 4a und der 4b! 

Wir gratulieren den Siegern und besonders der 4c, die ihren Sieg bereits ein paar Jahre in Folge verteidigen konnte. 

Bei schönstem Herbstwetter auf dem Schulhof übergaben Christina Hunger und Corinna Beckmann vom Förderverein die Gewinnerpreise und verteilten in allen Klassen noch schöne Mitmachpreise. 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Unterstützung dieser und vieler weiterer Aktionen und ganz besonders für die Finanzierung unserer neuen Hütte auf dem Schulhof! Daumen hoch von den Kindern und dem gesamten Team der Grundschule Wellingholzhausen!

08.10.2021 - Herbstfest Jahrgang 2

Ein schönes Herbsttreffen haben die 2. Klassen gehabt. Dabei wurden, wie bei einer Präsentation, Herbstgedichte vorgetragen, gesungen und getanzt. Unsere Zweitklässler haben dabei bewiesen, dass sie jetzt schon zu den Großen gehören und tolle Sänger und Tänzer sind. Bei schönstem Herbstwetter war dies eine tolle Einstimmung aufs Wochenende.

30.09.2021 - Herbstgut sammeln auf dem Hof Borgmann

29.09.2021 - Herbstbilder aus Naturmaterial

28.09.2021 - Unsere Ki-Ko 2021/22

21. - 23.09.2021 - Teamtage der vierten Klassen

Im September fanden die Teamtage der vierten Klassen statt. 3 Tage voll mit kniffligen Aufgaben, die wir nur mit richtiger Teamstärke bewältigen konnten. Dafür durfte natürlich auch ein eigener Motivationsruf jeder Klasse nicht fehlen. Manchmal mussten wir uns auch überwinden, zum Beispiel als wir eine Leiter nur mit unseren Händen festhielten, ohne dass sie an eine Wand gelehnt war. Dann sind wir die Leiter hochgeklettert und konnten uns dabei darauf verlassen, von unseren Mitschülern gehalten zu werden. Das war ein tolles Gefühl!

14.09.2021 - Ausflug der 1b in den Bürgerpark