07.09.2020 - Wochenstart in Jahrgang 1 mit neuen Warnwesten

Ein Montag ohne Wochenstart? Das wollten die ersten Klassen so nicht hinnehmen! Daher fand am 07. September der erste "Wochenstart mit Abstand" statt. Dabei gab es eine tolle Überraschung: der Förderverein beschenkte die neuen Erstklässler mit Warnwesten - natürlich in der Vereinsfarbe grün! Jetzt sind wir für den Schulweg in der dunkleren Jahreszeit gut gerüstet! Ein herzliches Dankeschön dafür!

08.09.2020 - Neue Bänke für die Puschenklassen

Dank einer großzügigen Spende des Fördervereins konnten jetzt für zwei "Puschenklassen" neue Schuhbänke angeschafft werden. Marco Bergel baute die hochwertigen Bänke, die Jonah aus der 3b und seine Schwester Clara als Vorschulkind natürlich einweihen durften. Die Kinder und Lehrerinnen der 3b und 1b bedanken sich von Herzen für diesen Einsatz!

09.09.2020 - Radeln für mehr Sicherheit

Im Rahmen der Aktion "Radeln für mehr Sicherheit" der beiden Radweginitiativen RADWEG ALLENDORFER STRASSE e.V. und RADWEG L94 HIMMERN e.V. hat der Elternrat stellvertretend für die Kinder- und Elternschaft der Grundschule Wellingholzhausen teilgenommen. Viele der Kinder der Grundschule Wellingholzhausen werden nach Abschluss der vierten Klasse eine weiterführende Schule in Melle besuchen. Im höheren Alter könnten, sofern ein Radweg vorhanden wäre, die Kinder dann auch mit dem Fahrrad dorthin fahren!